Archiv der Kategorie: Erwachsene

Die ersten Meister stehen bereits fest – das Wochenende beim TVK….

Einen ungefährdeten Durchmarsch bis zum Meistertitel hat unsere zweite U12er Jungs Mannschaft hingelegt. Mit 5 Siegen in 5 Spielen hatten sie die Kreisliga A jederzeit im Griff. Ben Drobsch, Yannis Severis, Lars Nockmann und Joshua Baer hatten am letzten Spieltag keine Mühe den TC Steinbach mit 6:0 vom Platz zu fegen und den Titelgewinn zu Weiter lesen »

Damen 60 erfolgreich in die letzten Spiele gestartet

Unsere Damen 60 Mannschaft hat nach der langen Sommerpause am gestrigen Donnerstag den 16.08. damit weitergemacht, wo sie vor den Ferien aufgehört haben: Mit einem Sieg…   Die Gegnerinnen in der Verbandsliga kamen aus Götzenhain und wurden mit einer 1:5 Niederlage wieder nach Hause geschickt.   Entsprechend den Hitzeregelungen des HTV wurde das Spiel um Weiter lesen »

Das Medenspielwochenende vom 10.08. – 12.08. beim TVK

Die gute Nachricht vorweg: Die Plätze haben (noch) gehalten… Doch dass die Hitze und die lange Trockenheit der Qualität der Plätze nicht gut getan haben, war offensichtlich. Sehr viele Platzfehler begleiteten die Medenspiele der vergangenen drei Tage und die Hoffnung und Vorfreude auf Regen war selten so hoch… Mit einem wahren Krimi starteten am Freitag Weiter lesen »

Drei „Winzerinnen“ erkämpfen sich einen Punkt!

Mit einem Novum begann für die Medenspieler des TVK die zweite Saisonhälfte nach dem Ende der hessischen Sommerferien am vergangenen Sonntag (05.08.): Die zweite Damenmannschaft stand direkt mit dreimal Winzer auf der roten Asche. Mutter Inga mit den Töchtern Finnja und Lisa, ergänzt mit Kirsten Waldmann, mussten die schwere Hürde gegen den TC Florstadt bestehen. Weiter lesen »

70er-Jahre Party beim TV Köppern am 11. August ab 18 Uhr

Am Samstag den 11. August, ab 18:00 Uhr wird wieder kräftig gefeiert. Nachdem unser „Partybeauftragter“ Dirk Andersen zuletzt mit seinem Team eine 80er Party auf die Beine gestellt hat, wird er in diesem Jahr den Musikstil noch ein paar Jahre weiter zurückdrehen und in die 70er Jahre gehen. Zu Marianne Rosenberg, Abba und Boney M., Weiter lesen »