Platz 1 und 2 für den Spielbetrieb freigegeben!

Das „Team-Technik“, um den zweiten Vorsitzenden Marcus Piezonka und der Platzwart haben in den letzten Tagen noch einmal mächtig Gas gegeben und die Anlage und die Plätze bestens auf die Freiluftsaison vorbereitet, so dass mit dem heutigen Sonntag, 11. April ab 14 Uhr die Plätze 1 und 2 zum Spielbetrieb freigegeben sind. 

Buchbar sind diese wie gewohnt über unser Online Buchungsportal

Die Plätze 3-6 sind noch nicht bespielbar und deshalb aktuell noch gesperrt. Selbstverständlich informieren wir Euch über jede Änderung.

Leider geht das Ganze natürlich nicht ohne Maßnahmen und Vorgaben, denn weiterhin gilt eine Kontaktbeschränkung und der Grundsatz „Kommen – Spielen – Gehen“. Es sind Einzel- und Doppelpaarungen erlaubt, allerdings dürfen maximal zwei Haushalte gemeinsam auf dem Platz stehen.

Die Duschen und Umkleiden bleiben geschlossen, die Toiletten sind nutzbar. 

Die genauen Vorgaben des Hessischen Tennisverbandes findet Ihr unter diesem Link

Eine Übersicht über die aktuellen Vorgaben und die Regeln für die Platzpflege findet Ihr auch hier.

In diesem Zusammenhang möchten wir Euch daran erinnern, das wir das Schloß des Clubhaus getauscht haben, mit den alten Token kann man die Tür nicht mehr öffnen. Schmeißt Eure alten Token in die dafür bereitgestellte Sammelbox und sprecht ein Vorstandsmitglied an, der Euch einen neuen aushändigen kann.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Schmettern….