Linda Grein und Paul Tribisch sind die neuen Clubmeister 2021!

Am vergangenen Wochenende (15. und 16. Mai) ermittelte der TV Köppern auf der Anlage am Wiesenweg die Clubmeister im Einzel der Damen und Herren Konkurrenz.

Insgesamt 14 Teilnehmer ließen sich auch durch das nasskalte Wetter den Ehrgeiz nicht nehmen, und es entstanden interessante und spannende Paarungen, gemischt mit sehr jungen, aber auch schon Teilnehmer aus dem gesetzteren Alterssegment.

Durch die Menge an Teilnehmern hatte sich das Organisationsteam entschieden, eine B-Runde durchzuführen, so dass alle Spieler auf mindestens drei Spiele kamen.

Bei den Damen bestritten Lisa Winzer gegen Walburga Müller und Kirsten Waldmann gegen Linda Grein die Halbfinalpaarungen. Die amtierende „Königin“ Lisa Winzer, bei den CM an eins gesetzt, behielt mit 6:0, 6:1 die Oberhand und auf der anderen Seite konnte sich Linda Grein in einem knappem Match gegen Kirsten Waldmann durchsetzen. Im Endspiel setzte sich dann die Erfahrung gegen Jugendlichkeit durch und somit konnte Linda Grein sich den Titel und Eintrittskarten für das WTA-Turnier der Tennisprofis in Bad Homburg sichern.

Einen ähnlichen Verlauf gab es im Endspiel der B-Runde, bei dem Duell Jugend gegen Erfahrung: Renate Gunzenhauser  holte sich den Sieg gegen Emma Schneider.

Bei den Herren standen sich im Halbfinale ebenfalls Jugend gegen Erfahrung gegenüber, allerdings machte die Jugend hier keine Gefangenen: Lediglich drei Spiele gönnten David Walter und Paul Tribisch ihren Kontrahenten Marcus Spahn und Paul Tribisch, um sich dann in einem hochklassigen Finale gegenüber zu stehen: Hier setzte sich dann knapp Paul Tribisch durch und errang so den Einzeltitel der Herren.

Alexander Wiefett, der im Viertelfinale gegen David Walter in der A-Runde ausschied, setzte sich in der B-Runde souverän durch und gewann das Endspiel gegen Steffen Säger.

Insgesamt gab es folgende Platzierungen:

Damen:

1: Linda Grein

2: Lisa Winzer

3: Kirsten Waldmann

4: Walburga Müller

Herren:

1: Paul Tribisch

2: David Walter

3: Fabian Müller

4: Marcus Spahn

Alle Ergebnisse und den Spielplan könnt Ihr der unten angefügten Exceltabelle entnehmen.

Unser besonderer Dank geht an das Organisationsteam Fabian Müller und Karina Schulte die trotz wiedriger Umstände den Zeitplan einhielten!   

CM Einzel 2021 TVK